ULTRA-NIEDRIGE TEMPERATURLAGERUNG

ULTRA-NIEDRIGE TEMPERATURLAGERUNG

This article is also available in: en | es | fr | it |

NUNO

THERMO KING TREIBT DEN WELTWEITEN VERTRIEB VON IMPFSTOFFEN MIT KRITISCHEN LAGERLÖSUNGEN UND EINER LANGJÄHRIGEN PARTNERSCHAFT MIT VA-Q-TEC VORAN

Thermo King, einweltweit führendes Unternehmen für intelligente durchgängige temperaturgeregelte Kühlkettenlösungen und eine Marke von Trane Technologies, durch Vorkonditionierung ihrer Temperaturlagerelemente und -behälter mit den Kühllager-Lösungen zur Erfüllung der genauen Temperaturanforderungen für eine zuverlässige Impfstoffverteilung.

va-Q-tec, ein Pionier und Hersteller von hocheffizienten Thermobehältern und -boxen für die temperaturgesteuerte Logistik, hat die meisten seiner derzeit 40 weltweiten Stationen mit Thermo King Magnum Plus und SuperFreezer Kühlcontainern ausgestattet. Diese Thermo King-Behälter können stabile Temperatursollwerte zwischen -70 Grad Celsius und + 30 Grad Celsius aufrechterhalten, wodurch es va-Q-tec möglich ist, die in ihren passiven Behältern und Boxen verwendeten Temperaturspeicherelemente (auch als PCM-Phasenwechselmaterialien bezeichnet) auf die von den Pharmaunternehmen geforderte genaue Temperatur vorzukonditionieren und die bestmögliche Servicequalität sicherzustellen.

Box with temperature-controlled — Source: Thermo King

«Angesichts des dringenden globalen Bedarfs an einem COVID-19-Impfstoff und der enormen Menge an Impfstoffen, die verteilt werden müssen, kann sich die Welt keine Unterbrechungen in der Kühlkette leisten», sagte Francesco Incalza, Präsident von Thermo King für Europa, den Nahen Osten und Afrika. «Wir bei Thermo King tragen dazu bei, dass der Impfstoff bei den Menschen ankommt, die ihn benötigen. Dies bedeutet, dass wir eng mit Branchenführern wie va-Q-tec zusammenarbeiten, mit den Pharmaunternehmen, die lebensfähige Impfstoffe herstellen, und den Vertriebsunternehmen, mit denen sie zusammenarbeiten möchten. Das Wichtigste ist, die sichere und schnelle Lieferung des Impfstoffs an Menschen auf der ganzen Welt zu unterstützen

«va-Q-tec verfügt über langjährige Erfahrung mit internationalen pharmazeutischen temperaturgesteuerten Lieferketten (TempChain) in vielen verschiedenen Temperaturbereichen und bietet Pharmaunternehmen Zugang zu der weltweit größten Flotte passiv temperaturgesteuerter High-Tech-Mietcontainer», sagte Dr. Joachim Kuhn, CEO und Gründer von va-Q-tec. «Wir arbeiten seit mehreren Jahren mit Thermo King zusammen und ihre Technologielösungen bieten immer eine optimale Stabilität, selbst bei Temperaturen von bis zu -70 Grad Celsius. Wir sind sehr stolz auf die gute und zuverlässige Zusammenarbeit

Derzeit bieten Thermo King und va-Q-tec Lösungen für den Transport von Impfstoffen in den meisten Bundesländern in Deutschland sowie unter anderem in Spanien, Uruguay und Singapur an.

Weitere Informationen zu den Fachkenntnissen und Lösungen von Thermo King, mit denen Pharmaunternehmen und ihre Vertriebshändler die Wirksamkeit ihrer Produkte über die gesamte Kühlkette hinweg sicherstellen können, finden Sie unter www.europe.thermoking.com.

Kommentare